Alohazentrum

Startseite

Lomi Lomi Nui
Ausbildung

 

Kontakt
Impressum

 

Kino Mana:
Bedeutet die Kraft des Körpers zu nutzen. Zwei spezielle Formen der Körperarbeit, Lomi Lomi Nui und Kahi Loa ermöglichen den Fluss der Lebensenergie optimal zu erhalten.

Lomi Lomi Nui:

Die als Tempelstil bekannte Massagezeremonie, ist eine anmutige tiefe Körperarbeit, die der Entspannung von Körper und Geist dient. Blockaden, die sich im Körper manifestiert haben, können hierbei aufgelöst werden.

Kahi Loa:
Das ist eine Trockenmassage nach den sieben hawaiianischen Naturelementen.

Kino Mana Practitioner Ausbildung

Die Ausbildung beinhaltet:

Das Erlernen und Vertiefen der Massagetechnik. (Lomi Lomi Nui und Kahi Loa)
Techniken zur Steigerung und Erhaltung der körpereigenen Kraft und Energie.
Schulung der eigenen Intuition.
Grundzüge der Hunaphilosophie
Das selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeiten am Klienten.


Voraussetzung für die Teilnahme an der Ausbildung ist ein Vorgespräch und eine Lomi-Lomi-Nui-Session bei mir. Jeder angehende Practitioner durchläuft einen eigenen Prozess, der nötig ist, um diese intuitive Massagearbeit verantwortlich ausüben zu können. Daher ist ein Einlassen auf 7 Wochenenden nötig, welche unter dem Motto der sieben hawaiianischen Prinzipien stehen. Die Teilnahme an einzelnen Kurselementen ist möglich. Fortgeschrittenenkurse können erst nach erfolgreicher Basisausbildung belegt werden. Nach erfolgreicher Teilnahme an allen 7 Ausbildungswochenenden und einer persönlichen Beurteilung meinerseits erhalten Sie ein Zertifikat als Kino Mana Practitioner.